Downloadliste

Sponsored link

Projektbeschreibung

MTX is a set of programs for controlling tape
drives and the robotic mechanism of autoloaders
and tape libraries.

Systemanforderungen

Die Systemvoraussetzungen sind nicht definiert
Information regarding Project Releases and Project Resources. Note that the information here is a quote from Freecode.com page, and the downloads themselves may not be hosted on OSDN.

2008-09-01 01:44
1.3.12

Diese Version behebt ein Problem, wenn Unit Attention anhängig ist, wenn mtx gestartet wird. Dies kann auftreten, wenn die Tür auf einigen Bibliotheken oder den SCSI-Bus geöffnet wird zurückgesetzt wird. Die Änderung entfällt die Verpflichtung zur Wiederholung der MTX-Befehl. Paketverwaltung von Debian-Support wurde hinzugefügt. Die ungestützte Programm nsmhack ist standardmäßig nicht mehr gebaut, noch ist in jedem der Binär-Paketen enthalten. Es ist immer noch in der Quelle Teer enthalten und kann manuell mit Hilfe "zu machen nsmhack".
Tags: Minor bugfixes, Stable
This release fixes a problem when UNIT ATTENTION
is pending when mtx is started. This can occur if
the door is opened on some libraries or the SCSI
bus is reset. The change eliminates the
requirement to rerun the mtx command. Debian
packaging support has been added. The unsupported
program nsmhack is no longer built by default nor
is included in any of the binary packages. It is
still included in the source tar and can be built
manually using "make nsmhack".

2007-03-25 10:45
1.3.11

Diese Veröffentlichung fügt die scsieject Dienstprogramm. Dieses Dienstprogramm wird verwendet, um die SCSI-Operationen starten, stoppen, Laden, Entladen, sperren und entsperren. Es ist in erster Linie mit einer Datentransferrate Gerät nach dem Laden der Medien oder vor dem Entladen der Medien. LoaderInfo verwendet wurde erweitert, um mehr Informationen zu liefern. Die mtx Befehl vorherigen umgesetzt wurde und der letzte Befehl wurde behoben.
Tags: Minor feature enhancements, Development
This release adds the scsieject utility. This
utility is used to perform the SCSI operations
start, stop, load, unload, lock, and unlock. It is
primarily used with a data transfer device after
loading media or before unloading media.
Loaderinfo has been enhanced to provide more
information. The mtx command previous has been
implemented and the last command has been fixed.

2007-02-02 10:35
1.3.10

Diese Veröffentlichung fügt Unterstützung für die Microsoft Windows-und Linux-AMD64-Plattformen. Unterstützung für das Sony Vaio VGP-XL1B Media-Wechsler wurde ebenfalls aufgenommen.
Tags: Major feature enhancements, Development
This release adds support for the Microsoft
Windows and Linux AMD64 platforms. Support for the
Sony Vaio VGP-XL1B Media Changer has also been
added.

2006-02-21 01:10
1.3.9

Diese Release-Wechsel in die Verwendung des SG_IO ioctl auf Linux anstelle des Schreib-Lese-SG-Schnittstelle, fügt ein Test für SG-Version, um sicherzustellen, dass die Version des SG-Treiber damit es richtig läuft gegen ist, was es kompiliert wurde zu handhaben, und hat einige Code Aufräumarbeiten. Die wichtigsten mtx-Tool (im Gegensatz zu anderen Programmen in das Archiv), sollte ziemlich stabil zu sein, sondern testen Sie bitte sorgfältig durch, bevor rollenden diese Version in die Produktion.
Tags: Minor feature enhancements, Development
This release changes to using the SG_IO ioctl on Linux rather than the write/read SG interface, adds a test for SG version to make sure that the version of the SG driver it's running against is what it was compiled to handle, and has some code cleanups. The main mtx tool (as compared to other programs in the tarball) should be fairly stable, but please test carefully before rolling this version into production.

2003-10-03 09:03
1.3.6

Diese Version behebt einige Probleme und die Häfen auf AIX.
Tags: Code cleanup, Development
This release fixes a few problems and ports to AIX.

Project Resources