Downloadliste

Sponsored link

Projektbeschreibung

Gnome Partition Editor is a graphical frontend to libparted. It supports creating, resizing, moving, and copying of partitions.

Systemanforderungen

Die Systemvoraussetzungen sind nicht definiert
Information regarding Project Releases and Project Resources. Note that the information here is a quote from Freecode.com page, and the downloads themselves may not be hosted on OSDN.

2012-12-29 06:58
0.14.1-6

Die große Neuigkeit dieser Version ist der zusätzlichen Möglichkeit, live-Bild auf uEFI-Firmware Computern Booten unter Beibehaltung der Boot-Fähigkeit auf herkömmlichen PC/BIOS-Computern. Dies bedeutet, dass die GParted Live jetzt auf neueren Computern in Windows 8 bootet. Neben der Unterstützung von uEFI-Firmware, wurden zwei weitere GNU/Linux-Betriebssystem-Images veröffentlicht: i686-PAE (Physical Address Extension) und AMD64 (X 86-64). Diese neuen Bilder erlauben mehr als 4 Gigabyte RAM adressieren und mit mehreren Prozessorkernen zu aktivieren.
Tags: Stable LiveCD
The big news with this release is the added ability to boot the live image on uEFI firmware computers, while maintaining boot ability on traditional PC/BIOS computers. This means that GParted Live can now boot on newer Windows 8 computers. In addition to supporting uEFI firmware, two more GNU/Linux operating system images have been released: i686-PAE (Physical Address Extension) and AMD64 (X86-64). These new images permit addressing more than 4 gigabytes of RAM and enable using multiple processor cores.

2012-12-18 21:38
0.14.1-1

Dies ist eine Wartungsversion, die enthält wichtige Bugfixes und weitere Sprache Übersetzung Updates hinzugefügt.
Linux Software-RAID-Geräteerkennung und ein Problem, wo logische Partition Wachstum das erweiterten Partition-Ende überschnitten, wurden behoben. Dieses Bild basiert auf dem Debian Sid-Repository (ab 2012/Dec/13).
Tags: Stable LiveCD
This is a maintenance release that includes important bugfixes, and adds more language translation updates.
Linux software RAID device detection and a problem where logical partition growth overlapped the extended partition end were fixed. This image is based on the Debian Sid repository (as of 2012/Dec/13).

2012-12-13 07:54
0.14.1

Diese Version enthält wichtige Bugfixes und einige Übersetzungen Aktuelles. Wichtige Änderungen gehören zur Festsetzung der Linux Software RAID-Geräteerkennung und logische Partition Wachstum Ende der erweiterten Partition Überlappung fixieren.
This release includes important bugfixes and some language translation updates. Key changes include fixing Linux software RAID device detection and fixing logical partition growth overlapping the end of the extended partition.

2012-03-14 06:34
0.12.0-5

Diese Veröffentlichung fügt Pakete für Smartmontools, Cifs-Utils und die Baum-Befehl. Der Linux-Kernel wurde auf 3.2.9-1 aktualisiert. Das zugrunde liegende Betriebssystem GNU/Linux basiert auf der Debian Sid-Repository (als der 2012/Mar/03).
Tags: Stable LiveCD
This release adds packages for smartmontools, cifs-utils, and the tree command. The Linux kernel has been updated to 3.2.9-1. The underlying GNU/Linux operating system is based on the Debian Sid repository (as of 2012/Mar/03).

2012-02-25 08:27
0.12.0-2

Diese Version enthält die neuen Features von GParted 0.12.0 (Unterstützung für Nilfs Set neue UUID und Unterstützung für den Anbau von GPT-RAID). Es basiert auf der Debian Sid-Repository als der 2012/Feb/23 und Linux Kernel 3.2.6-1 enthält. Um Unterstützung für die GParted-Forum zu verbessern, wurde mit dem Netsurf-Browser Dillo ersetzt.
Tags: Stable LiveCD
This release includes the new features of GParted 0.12.0 (support for nilfs, set new UUID, and support for growing GPT RAID). It is based on the Debian Sid repository as of 2012/Feb/23 and includes Linux kernel 3.2.6-1. To improve support for the GParted forum, dillo has been replaced with the netsurf browser.

Project Resources