Downloadliste

Sponsored link

Projektbeschreibung

Evolvotron is an interactive "generative art" application to evolve images/textures/patterns through an iterative process of random mutation and user-selection driven evolution. If you like lava lamps, and never got tired of the Mandelbrot set, this could be the software for you. It's implemented using Qt, and is multithreaded.

Systemanforderungen

Die Systemvoraussetzungen sind nicht definiert
Information regarding Project Releases and Project Resources. Note that the information here is a quote from Freecode.com page, and the downloads themselves may not be hosted on OSDN.

2013-01-27 08:08
0.6.3

Dies ist ein Release vollständig für die Bequemlichkeit der nachgeschalteten Generatoren der Quellen.

Die beiden Dateien (libevolvotron/usage_text.h und evolvotron.html), die aus der Nutzung-Datei zuvor durch ein Python-Skript gebaut wurden sind nun unter Kontrolle der Quellcodeverwaltung und im Quellen-Tarball, Vereinfachung des Buildprozesses.

Es gibt keine neuen Funktionen.
Tags: Convenience, Minor
This is a release entirely for the convenience of downstream builders of the sources.

The two files (libevolvotron/usage_text.h and evolvotron.html) which were previously built
from the USAGE file by a Python script are now under source control and included in the
sources tarball,
simplifying the build process.

There is no new application functionality.

2009-08-04 10:19
0.6.1

Diese Version behebt einige Probleme mit Datei Speichern / Laden in 0.6.0. Insbesondere ermöglicht es gespeicherte Funktionen, um wieder geladen werden (alternativ dazu einen Workaround in 0.6.0 ist die zweite Zeile der gespeicherten XML-Bearbeitung und version = 0.6.0 ersetzen version = "0.6.0"). Dieses Update ist jeder, der etwas anderes als die zufällige Anwendung evolvotron empfohlen.
Tags: Major bugfixes
This release fixes some issues with file save/load in 0.6.0. In particular, it allows saved functions to be loaded again (alternatively, a workaround in 0.6.0 is to edit the second line of saved XML and replace version=0.6.0 with version="0.6.0"). This update is recommended to anyone making anything other than casual use of evolvotron.

2009-06-28 14:52
0.6.0

Diese Version baut nun gegen Qt4. Dazu gehört auch erhebliche Änderungen an Tastenkombinationen. Das Heizen / Kühlen / Schirm / bestrahlen Tasten im Hauptfenster wurden durch ein (optional) "ersetzt autocool" System, das schrittweise reduziert die Mutationsrate.
Tags: Major
This version now builds against Qt4. It also includes significant changes to keyboard shortcuts. The heat/cool/shield/irradiate buttons in the main window have been replaced by an (optional) "autocool" system which gradually reduces the mutation rates.

2007-11-28 16:13
0.5.1

Die wenig befahrene Heizen / Kühlen / Bestrahlung / Schirm-Tasten wurden von einer optionalen stetigen progressiven "autocooling"-Mechanismus ersetzt. Middle-Maus-Anpassungen nicht mehr flackern. Antialias-Rendering ist optional Multisampling und Probe Jitter unterstützt. Erweiterung Bilder werden nun mehrere Threads und ihre Kommandozeilen-Optionen bieten mehr Kontrolle über Threading. Es gibt jedoch keine neuen Funktionen in dieser Version, so dass der Bereich von Bildern möglich ist die gleiche wie bei 0.5.0.
Tags: Minor feature enhancements
The little-used heat/cool/irradiate/shield buttons
have been replaced by an optional steady
progressive "autocooling" mechanism. Middle-mouse
adjustments no longer flicker. Antialiased
rendering is supported by optional multisampling
and sample jittering. Enlargement images will now
use multiple threads, and their command-line
options provide more control over threading.
However, there are no new functions in this
release, so the range of images possible is the
same as with 0.5.0.

2007-10-21 17:35
0.5.0

Vor allem ein Entwicklungs-Release mit Schwerpunkt auf Memory-Management-(macht jetzt umfangreiche Verwendung von Boost Smart Pointer), Reinigung Threading-Code, der vorkompilierte Header, und anstelle der statischen chaotisch-Funktion initialisiert Meta-Informationen mit etwas weniger störend. Es gibt einige kleinere End-Benutzer sichtbare Verbesserungen. Zum Beispiel, ist die vorgegebene Anzahl von Threads zu berechnen nun die Anzahl der Prozessoren nicht angegeben habe, Farben neigen dazu, in einem vernünftigen Bereich statt Sättigung zu bleiben, ist das Symbol der Anwendung aus dem letzten hervorgebracht Bild abgeleitet, und es gibt ein paar neue Funktionen.
Tags: Minor feature enhancements
Mainly a development release focusing on memory management (now makes extensive use of Boost smart pointers), cleaning up threading code, using precompiled headers, and replacing the messy static-initialized function meta-information with something less troublesome. There are several minor end-user visible improvements. For example, the default number of compute threads is now set to the number of processors found, colours tend to stay in a sensible range instead of saturating, the application icon is derived from the last spawned image, and there are a few new functions.

Project Resources